TSV Lütjenburg von 1861 e.V.
 
 
 

Frauen-Selbstverteidigung beim TSV Lütjenburg

Der TSV Lütjenburg bietet für Frauen zwischen 18 und 80 Jahren einen Selbstverteidigungsworkshop am Sonntag, den 13.09.2015 von 13:00 bis 17:30 Uhr an. Betreut werden Sie von den Trainern aus allen Bereichen der Selbstverteidigungssparte des TSV Lütjenburg. Es werden zum Teil durch Partnerübungen Techniken vermittelt, die in gefährlichen Situationen helfen sollen, sich zu verteidigen. Der Kurs findet in der Tanzhalle des TSV Lütjenburg in der Kieler Straße 34 statt. TSV-Mitglieder nehmen kostenlos teil. Nicht-Mitglieder zahlen einen Beitrag von 20,- Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen unter Tel. 04381/9764 (Nachricht auf AB hinterlassen).

 

Budo im TSV Lütjenburg e.V.

Aikido – Kampfkunst – siehe: www.musubi.de
Trainer: Sven + Heike Hansen – Tel: 04381 – 9764
Mi. 18.30 – 19.30 Uhr Kinder ab 9 Jahre
Mi. 19.30 – 21.00 Uhr Jugendliche & Erwachsene

Jiu Jitsu – Selbstverteidigung
Trainer: Theo Reinfeld - Tel: 04381 - 6318
Mo. 18.45 – 20.15 Uhr Jugendliche & Erwachsene

Ort: TSV-Tanzhalle, Kieler Str. 34, 24321 Lütjenburg

 
Jiu-Jitsu
 
 

Jiu Jitsu ist eine alte japanische Kampfkunst und gilt als eine der ältesten und „ehrwürdigsten”. Innerhalb des Systems Jiu Jitsu erlernt ein Schüler zunächst Kihon (jap. Grundschule), bestehend aus Schlag- und Stoßtechniken sowie Tritt- und Beintechniken und auch die Fallschule als Voraussetzung für ein verletzungsarmes Training.

Weiter wird die Anwendung von Würfen, Hebeln und Festlegetechniken sowie die waffenlose Verteidigung gegen alltägliche Angriffe (wie beispielsweise gegen Würgen, Handgelenk- und Kragenfassen, Schlag-, Tritt- und Waffenangriffe, etc.) und Bodenkampf unterrichtet. Auch die allgemeine Fitness wird durch intensives Fitnesstraining am Anfang jedes Trainings gefördert.

 
   
   
 
 
Fleiß wird belohnt!Prüfungen bei der Selbstverteidigungssparte des TSV Lütjenburg

In der Vorbereitungszeit für die Prüfungen wurde neben dem „ normalen Programm,“ Schwerpunktmäßig die vorgeschriebenen Fertigkeiten für die angestrebte Gürtelfarbe trainiert. Das war für die Beteiligten nicht immer leicht. Es erfordert viel Fleiß und Geduld bis man die notwendigen Techniken beherrscht.

Am Montag den 30.11.2015 war es dann endlich soweit. Im Jiu~Jitsu für Jugendliche und Erwachsene wurden folgende Gürtelfarben erreicht.
Zum Braungurt: Michael Maack, Andreas Heckelmann, Timo Sadlowski
Zum Gelborange: Jens Schuch,
Zum Gelbgurt: Kirsten Schmid,

Theo Reinfeld :   1. Dan Judo  2.Dan Jiu~Jitsu
Manfred Hallay:   3. Dan Judo 2.Dan Jiu~Jitsu
nahmen die Prüfung ab.
Sie waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden.

Der TSV Lütjenburg gratuliert allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung und wünscht ihnen weiterhin viel Freude am Sport. Ein herzliches Dankeschön geht an die Trainer, Theodor Reinfeld und Manfred Hallay, die mit großem Einsatz die Schüler so weit gebracht haben.

Kai Franke - Spartenleiter
 
 
Trainingszeiten
Tag Zeit Ort Bemerkung
Montag 18.30 - 20.30 TSV Tanzhalle Kieler Straße Jugend & Erwachsene
 
Ansprechpartner
Funktion Name + Anschrift Telefon E-mail
Spartenleiter
Kai Franke
Fasanenweg 1 a, 24321 Lütjenburg
04381 / 31 33 Kontakt
Erwachsenen Trainer Theodor Reinfeld 04381 / 63 18  
 
 
Wir freuen uns auf Euren Anruf!
 
   
  TSV Lütjenburg 1861 e.V. Kieler Straße 34 24321 Lütjenburg