TSV Lütjenburg von 1861 e.V.
 
 
Mutter & Kind
 

Spaßgarantie beim Kinderturnen
Wir sind die Stoppelhopser und Windelflitzer vom TSV Lütjenburg.
Bei uns ist immer was los!!!!
Wir haben alle zusammen ganz viel Spaß.
Jeden Donnerstag treffen wir uns von 15:00 - 17:00 in der Sporthalle der Grundschule Lütjenburg. Die Bewegungslandschaften animieren die Kinder (von 1 bis 12 Jahren) sich nach Herzenslust zu bewegen, ohne jeglichen Leistungsdruck. Über das Jahr verteilt finden regelmäßig Veranstaltungen (z.B. Karnevalturnen, Angel- und Rollbrettführerschein, Sport-Spiel-Spaßpartys....und der Weihnachtsmann schaut auch immer im Dezember vorbei...) statt.
Der Esel Jojo (Handpuppe) ist immer dabei; Jojo tröstet, kuschelt oder macht Mut. Spielen, toben, loben - mit Spaßgarantie.


Eure Sarina

Wer noch mitmachen möchte, kann sich bei Sarina telefonisch unter
04381- 9707 oder direkt in der Sporthalle melden.

 
Trainingszeiten
Tag Zeit Ort Bemerkung
Donnerstag 15.00 17.00 Turnhalle Grundschule Plöner Straße bis ca. 12 Jahre
       
Ansprechpartner
Funktion Name + Anschrift Telefon E-mail
Spartenleiter
Sarina Ginnut
Kieler Straße 34, 24321 Lütjenburg
04381 / 97 07
 
Weihnachten 2019
 
 
Der Weihnachtsmann war da!
Die Stoppelhopser und Windelflitzer vom TSV-Lütjenburg waren am 05.12.2019 aufgeregt in der Turnhalle versammelt und warteten gespannt auf den Weihnachtsmann.  Fröhliche, aufgedrehte, gespannte Kinder riefen den Weihnachtsmann laut in die Halle. Als dann die Tür aufging, wurde es manchem mulmig.  Er war jetzt tatsächlich da!
Der Weihnachtsmann begrüßte alle, dann fing er an ein Geschenk nach dem anderen aus dem Sack zu holen und es an die Kinder zu verteilen. Einige war sehr mutig, andere brauchten ein wenig Unterstützung. Aber… alle bekamen etwas und der Weihnachtsmann hat nicht einmal die Rute herausholen müssen!

Dann ging die Tür erneut auf. Und dieses Mal war es Sarina Ginnut (Trainerin von den Stoppelhopsern), die die glänzenden Augen und rote Bäckchen vor Aufregung hatte. Herein kamen Vincent Luzius, John Seifert und Benjamin Hillers (von der Allianz, Agentur Lütjenburg). In der Hand hatten sie große Pakete. Die Herren von der Allianz hatten vorab Sarina Ginnut angerufen und ihr mitgeteilt, dass die Allianz gerne den Kindern zu Weihnachten etwas schenken möchten. Frau Ginnut durfte sich aus einem Katalog neue Spielgeräte aussuchen, die mit Hilfe des Sporthaus Gehrmann bestellt werden konnten.

Der TSV Lütjenburg, Sarina Ginnut und vor allem die Kinder sagen hierfür von ganzem Herzen:
VIELEN, VIELEN DANK!!

Vielen Dank an den Weihnachtsmann, der trotz der ganzen Termine sich Zeit genommen hat, um die Stoppelhopser und Windelflitzer wieder einmal zu besuchen und zu beschenken.

Am 09.01.2020 sehen wir uns mit neuer Energie wieder. Bis dahin wünsche ich allen eine super tolle Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ich freue mich auf Euch! Eure Sarina Ginnut (Leiterin Kinderturnen)
 

Lütjenburger Frauen Power beim“ Tag des Sports 2019“  in Kiel

Zum vierten Mal präsentierte sich der TSV-Lütjenburg bei der größten Breitensportveranstaltung des Nordens am 01.September auf der Moorteichwiese beim „Tag des Sports 2019“.
Auch in diesem Jahr gab es wieder drei große Infostände zu den Bereichen Kinderturnen (Die Stoppelhopser und Windelflitzer), Jugendfußball und das Refugee Fußballteam.
Selbstverständlich wurden auch alle anderen Spaten des TSV-Lütjenburg mit einbezogen.
Bei guter Laune und viel Motivation gaben Sarina Ginnut (Leiterin Kinderturnen) und  Anja Köhn alles! Beide waren sich einig, dass das eine super tolle Veranstaltung war. Die vielen Arbeitsstunden für die Vorbereitungen der Infostände, sind wieder mit sehr großem Interesse angenommen worden.

Es gab über 200 Spiel-, Sport- und Bewegungsangebote und über 170 Bühnenaufführungen, jegliche Sportarten wurden vorgestellt und ein Charity-Lauf veranstaltet. Pro Runde (1,3 km) gab es 1€. Eine Summe von 5555€ wurden erlaufen und dem Projekt „Kein Kind ohne Sport!“ gespendet.

Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch an Darius Köhn (9j.), der über den Tag verteilt 23 Runden geschafft hat. RESPEKT!

Herzlichen Dank an Sarina Ginnut und Anja Köhn, dass sie sich wieder einmal die Mühen auf sich genommen haben, um den TSV-Lütjenburg in Kiel zu vertreten.  Danke an Rolf Scheff, der extra sein Auto zur Verfügung gestellt hat und an Svenja Jensen, die wieder einmal die Schreibarbeiten  übernommen hat.

Dank dem „Frauen Power“ wird des TSV-Lütjenburg auch am 06. September 2020 wieder beim „Tag des Sports“ von 10.00 – 18.00 Uhr auf der Moorteichwiese vertreten sein!

 
 
Spaß beim Kinderferienpass 2019 TSV-Lütjenburg

Seit mehreren Jahren unterstützt Frau Sarina Ginnut vom TSV-Lütjenburg (Abteilung: „Die Stoppelhopser und Windelflitzer“ - Kinderturnen) die Kinderferienpass Aktion von der Stadt Lütjenburg.

Nicht nur Turnen, sondern auch ein Fußball-Tag wurde wieder für die Kids im Alter von 6-13 Jahren angeboten. Auf privater Ebene hat die Familie eine große Leidenschaft für den Fußball, so dass Frau Ginnut viel Unterstützung von Ihrem Mann Jörn Ginnut beim Fußball bekam. Auch Anja Köhn half fleißig mit, dafür ein großes DANKESCHÖN!

Das Angebot wurde wieder sehr gut angenommen.

Es war schön zu sehen, dass alle Kinder trotz der unterschiedlichen Altersstufen so harmoniert haben und so viel Spaß zusammen hatten! Jedes Kind bekam zum Abschluss beim Turnen und auch beim Fußball noch eine Teilnahmeurkunde, sowie eine Überraschungstüte. Alle sind glücklich und mit strahlenden Augen nach Hause gegangen.

Angeboten wurde unter anderem noch vom TSV die Sparte Bogensport (unter der Leitung von Herrn Liebau) und Thaiboxen (unter der Leitung von Herrn Deutschbein).

Auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön an den Stadtpädagogen Sven Lübker für die sehr gute und „unkomplizierte“ Zusammenarbeit. Wir freuen uns immer sehr, wenn wir Kinder für den Sport begeistern können und deshalb wird TSV-Lütjenburg auch 2020 wieder am Start sein!
 
Fasching 2019
 
Weihnachten 2018
 
Der TSV Lütjenburg beim „Tag des Sports 2018“ in Kiel

Zum dritten Mal präsentierte sich der TSV Lütjenburg am 02.09.2018 beim Tag des Sports. Mit 3 ausführlichen Info Ständen waren die Abteilungen Kinderturnen – die Stoppelhopser und Windelflitzer, die Jugendfußballsparte so wie die Integrationsfußballer mit dabei. Selbstverständlich wurden auch alle Fragen rund um die Sportangebote der anderen Sparten mit einbezogen. Es war ein sehr toller Tag auf der Moorteichwiese. Es gab sehr viel Lob für den TSV Lütjenburg Stand.

Es kamen über 35.000 Besucher und Besucherinnen zur größten Breitensportveranstaltung in Schleswig-Holstein. Herzlich bedanken möchte ich mich bei Anja Köhn die mich, Sarina Ginnut, den ganzen Tag unterstützte. Ein großes Dankeschön geht auch an Rolf Scheff für den sehr frühen Fahrdienst, inklusive Rückfahrt.

Der TSV Lütjenburg wird auch 2019 beim Tag des Sports in Kiel wieder mit dabei sein.

 
Fasching 2018
 
Weihnachten 2018
 
Der TSV Lütjenburg beim
“Tag des Sports 2017” in Kiel

Zum 2ten Mal zeigte sich der TSV mit drei ausührlichen Info Ständen. Dabei waren Kinderturnen “Stoppelhopser & Windelflitzer”, Jugendfussball und Refugees-Fussball. Bei super tollem Wetter kamen über 35.000 Besucher. Am Stand schauten bei uns auch die Fussballspieler Arne Sicker und Luca Dürholtz und Wolfgang Schwenke, der Geschäftsführer von Holstein-Kiel vorbei. Es gab sehr viel Lob für den Stand vom TSV Lütjenburg.
Herzlichen Dank geht an Sandra Littrell die mich, Sarina Ginnut,den ganzen Tag mit unterstützte. Auch 2018 wird der TSV Lütjenburg wieder mit dabei sein.

Sarina Ginnut, Leiterin Kinderturnen

 
 
Fasching 2017
 

TSV Lütjenburg bei 20 Jahre “Tag des Sports 2016” in Kiel

Der TSV Lütjenburg, Abteilungen Kinderturnen (Stoppelhopser und Windelflitzer) und Jugendfussball, präsentierten sich in Kiel beim 20-jährigen Jubiläum “Tag des Sports”. Über 180 Vereine und Verbände waren dabei. Über 30.000 Zuschauer besuchten das Event. Tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung von Sarina Ginnuts Ideen für die Präsentation der Jugendfussball/Kinderturnabteilung erhielt sie von Sandra Littrell. Auf diesem Wege nochmal ein herzliches Dankeschön. Ein großes Dankeschön geht auch an Sacha Frank vom Champ TSV Sportrestaurant, der extra super früh aufgestanden ist um uns zum Tag des Sports nach Kiel zu fahren und uns abends wieder abholte.
Positiven Zuspruch gab es nicht nur von den Zuschauern, sondern auch von Thomas Niggemann mit dem Innenminister Stefan Studt, so wie LSV-Präsident Hans-Jakob Tiessen. Laut Aussage präsentiere sich der TSV Lütjenburg mit einem aussagekräftigen Stand, der keine Fragen offen lässt. Ausgestellt waren Berichte, Flyer und Bilder der Kinderturnabteilung und der Jugendfussballabteilung, so wie die Refugees Fussballmannschaft.
Auch Heinz Jacobsen, der Vize-Präsident vom LSV (Landessportverband), begrüßte sehr die informative Präsentation der einmaligen Refugees Mannschaft des TSV Lütjenburg (die gesamte Mannschaft besteht nur aus Flüchtlingen). Stolzer Trainer der Refugeesmannschaft ist Fussballobmann Reiner Scheff.
Auf Grund einer persönlichen Einladung und eines überzeugenden Gesprächs mit dem Maskottchen von “Holstein Kiel” (Stolle) kam er den sehr beschwerlichen Weg, mit der Leiterin vom Kinderturnen, über die matschige Moorteichwiese gelaufen um sich den Stand anzuschauen. Der Info-Stand erhielt auch von Stolle positives feedback und er stellte sich sofort für Fotos zur Verfügung. Es war trotz Schmuddelwetters ein sehr gelungener Tag. Sarina Ginnut und Sandra Littrell vom TSV Lütjenburg freuen sich schon auch 2017 wieder dabei zu sein.

 
 

Inklusion ist eine Selbstverständlichkeit seit 2006 beim Kinderturnen

Herzlichen Dank an den Boxtrainer Manuel Deutschbein vom TSV Lütjenburg für das tolle Trainingsprogramm für Dominik. Das hat super viel Spaß gemacht. Herzlichen Dank sagt die Leiterin Sarina Ginnut

   

Ein kleiner Einblick aus dem Einzeltrainingsprogramm mit Dominik

   
 
Herzlichen Dank an die VR-Bank!
Sarina Ginnut verkündete bei der aufregenden Preisverleihung, das Sie ihr Glück teilen möchte und deswegen €500 an die Stoppelhopser und Windelflitzer gehen und €500 an die Jugendfußball-Sparte.
 

“Herzlichen Dank”
Am 27.06.2015 präsentierten wir in Schwerin bei der Lila Bäcker Heimat Tour 2015 das Kinderturnen, so wie die Jugendfußballabteilung. Dabei standen gemeinnützige Vereine und ihr Engagement im Mittelpunkt.
Wir durften uns über einen Scheck von €500 freuen, der zwischen den zwei Sparten gerecht geteilt wird. Die Stoppelhopser und Windelflitzer (Kinderturnen) und die Fußballjugendabteilung vom TSV Lütjenburg sagen dem Lila-Heimatbäcker Herzlichen Dank! Ein besonderes Dankeschön geht an: Gabriele Habeck vom Lila-Bäcker Sponsoring, so wie an Timo Close von Antenne MV für den gelungenen Tag.
Danke sagen Sarina Ginnut und Sandra Littrell vom TSV Lütjenburg.

 
 

Vielen Dank den Sponsoren: Beirat Soziale Stadt Lütjenburg, Lebenshilfe Kreisvereinigung Plön, TSV Lütjenburg, so wie Michael Selk vom Sporthaus Gehrmann, der einen immer unterstützt wenn Hilfe gebraucht wird.

Durch die finanzielle Unterstützung der genannten Sponsoren konnten neue Gerätschaften für das Kinderturnen des TSV Lütjenburg angeschafft werden.

Die Stoppelhopser und Windelflitzer sagen DANKE!!!

 
 
 
 
Wir freuen uns auf Euren Anruf!
       
  TSV Lütjenburg 1861 e.V. Kieler Straße 34 24321 Lütjenburg